Schlagwort-Archive: Willenskraft

Um die Ecke

Was liegt hinter der Ecke?
Nicht daß ich erschrecke.
Es ist vielleicht gefährlich
oder unentbehrlich.

Nur weil ichs nicht wissen tu
läßt es mich nicht in ruh’.
könnt’ auch etwas schönes sein,
kurz ums Eck, dann wär’s mein.

Wir müssen Mut aufraffen,
nicht nur herum gaffen.
Mut unseren Weg zu gehen,
ohne Angst vorm Leben.

Jan Wendler
29.03.2015

Nur ein kleines Gedicht über das Unbekannte.

 

Magie

Magie

Sterne zum Greifen nahe,
Wahrnehmung glasklar.
Eindrücke lautloser Schwalben,
vorbei in einem Schwarm.

Ein Moment lebt für die Ewigkeit,
aufgesogen durch unser Herz.
Hilft uns in unserer Einsamkeit,
besänftigt unseren Schmerz.

Hinausbrechen aus festgefahrenem,
den Schweinehund überwinden.
Unser Innerstes wieder finden,
lose Enden zusammen zu binden.

Es ist Magie die in uns lebt,
wir dürfen sie nicht verkennen.
Durch Kleines sich wahrhaft Großes bewegt,
können‘s oft bloß nicht erkennen.

In jedem von uns steckt diese Magie,
nur müssen wir sie zulassen.
Der feste Gedanke an unseren Sieg,
wird unsere Magie walten lassen

Jan Wendler
24.02.2015

It’s a kind of magic 🙂

Es geht um “Die Kraft”, um “die Macht”, um das “Halleluja” dass in jedem von uns steckt wenn er fest dran glaubt.

Ich musste unter anderem an Rollstuhlfahrer denken die es geschafft haben an Olympiaden teilzunehmen oder kranke Menschen die nur durch Wille den Tod besiegen. Die Geschichte ist gespickt mit Persönlichkeiten die nur durch ihren Willen wahrhaft Großes bewegt haben.