Schlagwort-Archive: Liebeskummer

Ich bin so dumm

Ich bin so dumm

Arbeittitel: The Memory that fades

Bin grad nicht so dolle drauf,
wieso zum Geier sollte ich auch?
Ich geh hart auf die 40 zu,
doch meine Geister lassen mich nicht in ruh.

Die Sonne scheint ich sollte lachen,
doch dazu kann ich mich nicht aufraffen.
Bin leider doch nicht stark genug,
zu lang war ich nicht grad’ klug.

Es schreit in mir “ich bin so dumm”,
doch leider fehlt mir jetzt der Mumm.
Ich sollte mich auf Morgen freuen,
doch verdammt, ich kann nur bereuen.

In mir hört man leise das klirren,
bin gebrochen, nur am umherirren.
Irgendwie muß ich mich wieder finden,
wieso kann ich nur so empfinden?

Alles hat seinen Geschmack verloren,
doch Selbstmitleid bringt mich auch nicht nach vorn.
Ja, irgendwie muss ich wieder Klarheit finden,
die Schmerzen endlich überwinden.

Die Vergangenheit hinter mir lassen,
anzufangen mich neu anzupassen.
Irgendwann wird die Erinnerung verblassen,
dafür könnt’ ich mich jetzt schon hassen.

Jan Wendler
15.07.2015

Bin ich ein Hypokrat wenn ich gestern über Ehrlichkeit schreibe, so etwas wie hier dann aber lieber verschweige? Blöd wenn man sich so fühlt…

 

Herz Brennt

Herz Brennt

Ich fühl’ mich hin- und hergerissen,
weiß nicht mehr wohin es geht.
Dachte ich folge meinem Gewissen,
dacht’ es wär’ noch nicht zu spät.

Ich träumte wieder meinen Traum,
sah uns die Welt besiegen.
Doch heute weiß ich leider kaum,
ob ich zum Schluss werde siegen.

Wenn das Herz brennt und die Seele sticht,
ergibt das Leben wenig Sinn.
Es ist dunkel, ich sehe kein Licht,
was soll ich noch tun und wo soll ich hin?

Ich dachte ich wäre endlich frei,
könnte die Welt erobern.
Doch nichts ist so wie es anfangs scheint,
in der Zeit wo die Flammen noch lodern.

Der Traum nähert sich dem Ende,
der Himmel wird wieder grau.
Das Leben nimmt doch keine Wende,
alles ist wieder nur Schau.

Die Hoffnung stirbt wie immer zuletzt,
ich werde noch lange leiden.
Bis meine Liebe irgendwann mein Herz zerfetzt,
und ich nicht mehr Träume von uns beiden.

Mein Herz brennt und nichts ist mehr wahr,
am liebsten würd’ ich wegrennen.
Mein Herz brennt ich wünscht’ Du wärst da,
und Dich zur Liebe bekennen.

15.04.2007
Jan Wendler

I like it. I heard this Toten Hosen song and felt that title was for me 🙂 It’s not a poem about a specific person. It’s about your heart burning with desire, desperation and reality.

 

Liebesleid

Liebesleid

Dieser Morgen bereitet mir Sorgen,
Vielleicht wird es besser Morgen.
Dieses Leben ist ein solcher Schmerz,
Das alles scheint mir ein großer Scherz.

Ich habe genug von all dem Getue,
Habe genug, will nur meine Ruhe.
Ich möcht’ nicht mehr leiden, denn jede Nacht,
In Schweiß gebadet bin ich erwacht.

Ich wollte auf wahre Liebe hoffen,
Wollt’ glauben sie wär’ eingetroffen.
Doch ist sie’s wohl nicht und ich kann nichts mehr machen,
Als zu vergessen, und versuchen wieder zu Lachen.

Ob ich dies kann ist in Moment nicht entschieden,
Denn mein Herz verlangt, sich wieder zu verlieben.
Ich weiß nicht wohin, mir fehlen die Worte,
ich fühle mich am falschen Orte.

Vielleicht sieht’s Morgen anders aus,
Vielleicht mache ich dann mal was draus.
Mann, vielleicht ist Morgen der Himmel grün,
Vielleicht wird Morgen mein Herz wieder blühn’.

Ich weiß es nicht, doch keine Sorgen,
Denn bestimmt geht es mir besser Morgen.
Wenn dies ist gesagt, wird der Kummer vertagt,
Die Reise geht weiter und es wird nicht geklagt.

Jan Wendler
20. Februar 2004

Als ich das schrieb war ich überzeugt daß es nicht schlimmer werden kann… Mannn war ich damals naiv ????