Wenns nicht so läuft

Der Weg zum Ziel ist lang und hart,
wir hatten einen guten Start,
ist auch der Pfad erschreckend weit,
bringt, aufzugeben wohl nur Leid.

Wir können planen ganz schön viel,
damit wirs schaffen bis zum Ziel.
Doch manchmal klappts nicht wie im Plan,
– Verflitxt – da dreht doch jemand dran!?

Zuerst empfindet man nur Frust,
Klagt jeden an, verliert die Lust.
Wenns nicht so läuft ist selbst man Schuld,
so rat’ daher ich zu Geduld.

Drum beiß die Zähn’ zusammen und
nicht scheuen vor Problemen! – Grund:
Denn schrittweis’, alles nach und nach,
bringt Lösungen gleich mannigfach!

Auf jeden Tag sollst Du Dich freu’n,
und bloß nicht immer nur bereu’n!
Reiß dich am Riemen, pack’ es an!
So fliegst Du wieder wie ein Schwan.

Jan Wendler
11.03.2016

Wenn man an etwas arbeitet – egal an was – stößt man immer mal wieder auf Rückschläge.

Hiermit habe ich einen Rückschlag sozusagen verarbeitet 😉

 

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei