Fehler im System

Fehler im System

Viel läuft heute ganz verkehrt
Keiner sich dabei noch wehrt
Stur in gerader Reihe gehen
Sich bloß nicht allzu weit raus lehnen

Im TV andere bespannern
Dabei kann man sich nicht aufraffen
Seinem Leben einen Sinn zu geben
Bevor wir irgendwann ableben

Die Variable ohne Gleichung
Wir sind die Fehler im System
Eine Krankheit ohne Impfung
Die Mannschaft ohne Kapitän!

Die Welt um uns spielt verrückt
Hass und Gier uns alle bedrückt
Mißtrauen vor dem nebenan
Mißgunst nährt uns allesamt

Es ist einzig unser Weg
Der entscheidet wohin es geht
Nur wir können uns noch retten
Dürfen die Umwelt nicht vergessen

Herzlichkeit kann uns noch retten
Sind wir denn nur Marionetten?
Nicht in unseren Grenzen denken
Mensch sein nicht durch Geiz verdecken

Die Variable ohne Gleichung
Wir sind die Fehler im System
Eine Krankheit ohne Impfung
Die Mannschaft ohne Kapitän!

Jan Wendler
06.10.2015

In meinem neuesten Gedicht wollte ich etwas über die aktuelle politische Lage schreiben. Darin verarbeite ich auch Gefühle die entstanden als ich mit einem altem Bekannten über die aktuelle Flüchtlingssituation diskutierte. Naja, danach habe ich mich entschieden mit diesem Neanderthaler keine weiteren politischen Diskussionen zu führen…

 

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei